<
2 / 14
>
 
02.10.2018

Qualifizierte Vorbereitung Sterbebegleitung

Von Februar bis September 2018 lief das nun erfolgreich absolvierte Seminar des Hamelner Hospiz-Vereins unter der Kursleitung von Thomas Grabosch und Dozentin Ingrid Klenke.
 

Foto: Thomas Grabosch

An sieben Samstagen wurden Einblicke, Informationen und Kenntnisse zu allen Themenbereichen bezüglich der Auseinandersetzung mit den Lebensereignissen Abschied, Trauer, Krankheit, Sterben und Tod und der eigenen "Endlichkeit" vermittelt.

12 Teilnehmer erhielten ihr Zertifikat. Der Hospiz-Verein Hameln e. V. beinhaltet neben der Sterbebegleitung ein vielfältiges Aufgabengebiet, so dass sich gewiss für die Absolventen ein geeignetes ehrenamtliches Betätigungsfeld ergibt.

Irmtraud Kamp



<