<
4 / 17
>
 
16.10.2018

Sonniger Welthospiztag mit zwei sehr gut besuchten Schwarzlicht-Theater Aufführungen

Am 13. Oktober 2018 hatten wir einen sonnigen Welthospiztag. Sehr gut besucht konnten sich unsere Gäste bei Kaffee, leckerem Kuchen oder einer gegrillten Bratwurst draußen auf dem Rasen oder in unseren schönen Räumen unterhalten. Als Highlight des Tages
 

Foto: Monika Cordes-Salm

galt eine zweimalige Schwarzlicht-Theater Aufführung "Omas Tagebuch" des von der NDR-Aktion geförderten Projektes "Hand in Hand für Norddeutschland". In einem abgedunkelten,  voll besetztem Raum konnten die Zuschauer interessiert die Schwarzlicht-Theater Aufführung verfolgen. Die Veranstaltung wurde begeistert mit viel Beifall belohnt. Herzlichen Dank an die Projektteilnehmer für ihr Engagement.

Fragen zu unseren vielfältigen Angeboten zur Sterbe- und Trauerbegleitung konnten an diesem Tage ebenfalls beantwortet werden.



<